Der openautomation-Report

Corporate Publishing - Der openautomation-Report

Ein weiterer Baustein des crossmedialen Konzepts sind die openautomation-Reports. Es handelt sich hierbei um Corporate Publishing Projekte, die in Zusammenarbeit mit jeweils einem Unternehmen herausgegeben werden. Die Reports werden in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen exklusiv publiziert und im Layout der Zeitschrift realisiert, allerdings als Buch vermarktet und mit einer Hauptausgaben der openautomation versandt. Sie unterstützen die Marktwahrnehmung des Titels und zeichnen sich ebenfalls durch ein innovatives Konzept aus. Der openautomation-Report ist die höchste Stufe der Bindung eines Unternehmens an openautomation, die in der Kette Newsletter, Internet-Auftritt, Printmedium und Report ihre logische Folge hat.

» Für ein Ansichtsexemplar wenden Sie sich bitte an unsere Anzeigenabteilung.

20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 13.11.2019