Fachbeiträge zum Thema Industrie 4.0

Automatisierung trifft auf Cloud und Vision

Industrie 4.0 und das IIoT erfordern von Automatisierungstechnikanbietern ein weiteres Öffnen bezüglich neuer Technologien und Partnerschaften. B&R hat dies bereits vor längerer Zeit erkannt und neue Wege in Richtung innovativer...

New Level: OPC UA over TSN

Die Shapers sind angetreten, in einem agilen Firmenverbund OPC UA over TSN als einheitlichen, durchgängigen IoT-Kommunikationsstandard zu etablieren. Für die SPS IPC Drives werden weitere Meilensteine angekündigt.

IBV bildet Grundlage für die Mensch-Roboter-Kollaboration

Die Industrielle Bildverarbeitung (IBV) wird derzeit von einer ganzen Reihe richtungsweisender Entwicklungen beeinflusst. Embedded Vision, Deep Learning sowie 3D-Bildverarbeitung sind einige der Themen. Damit ­erschließen sich die IBV...

5G – Chancen, Potenziale, Projekte

Dem Mobilfunkstandard 5G wird eine große Zukunft prognostiziert: Ab 2020 soll er Trendthemen, wie IoT oder das autonome Fahren, anwendungsreif machen. Unternehmen, Verbände und Nutzerorganisationen haben sich aufgemacht, die industriellen...

Security stärker in den Fokus rücken

Im Zuge der weiteren Umsetzung des Industrie-4.0-Gedankens und der damit verbundenen zunehmenden Vernetzung wird auch das Thema Security immer wichtiger. Wie schätzen Unternehmen die aktuelle Bedrohungslage ein, welche Ansätze gibt es, wie...

Start-up verbindet Sensortradition mit IoT-Diensten und -Services

Am 1. Januar 2017 wurde Neoception als Tochterunternehmen von Pepperl+Fuchs gegründet. Als eigenständiges Start-up im Firmenverbund ist es für die Entwicklung von IIoT-Lösungen zuständig. Die Vision: Aus Big Data echte Mehrwerte für Kunden...

Automatisierungs- und Digitalisierungskurs eingeschlagen

Lange Zeit hat sich Weidmüller als Experte für Connectivity-Lösungen am Markt positioniert. Mit der Einführung eines eigenen Remote-IO-Systems wurde 2013 das Portfolio in Richtung Automatisierungstechnik ausgebaut. Nun wurde eine...

Systemneutrale Plattform öffnet den Weg zum IIoT

Mit „EcoStruxure“ hat Schneider Electric eine IoT-fähige, offene und ­interoperable Systemarchitektur geschaffen. Welche Möglichkeiten diese auch für kleine und mittlere Unternehmen bietet und wie sie sukzessive weiterentwickelt wird,...

Hoch integrierte ­Plattform – inspiriert von der Natur

Eine für alle Gewerke zuständige PC-basierte Steuerung und eine schnelle Kommunikationsinfrastruktur – die Automatisierungstechnologie von ­Beckhoff funktioniert wie ein hoch entwickeltes Säugetier mit zentralem Gehirn und schnellen...

Der Enthüllungs-Coup

Seit dem 6. Juli 2017 ist B&R offiziell Teil der ABB-Gruppe. Dass das ­Unternehmen auch im Konzernverbund nicht an Innovationslust verloren hat, soll auf der diesjährigen SPS IPC Drives demonstriert werden. Im ­Vorfeld gaben sich die...

Neue Seminarreihe Industrie 4.0

Der Informationsbedarf rund um das Megathema Industrie 4.0 ist enorm. Als renommierter Fachverlag greift der VDE VERLAG deshalb dieses Thema nun auch in einer eigenen Seminarreihe Industrie 4.0 auf. Innerhalb dieser wird  fundiertes Fachwissen über die komplette Breite des Themas vermittelt.

Lesen Sie mehr...

20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 17.10.2019