Kurzmeldungen
01.11.2019

STW und Graf-Syteco gehen strategische Partnerschaft ein

Zum Auftakt der SPS in Nürnberg geben sich STW Sensor-Technik Wiedemann und Graf-Syteco symbolisch die Hand. Graf-Syteco wird in zukünftigen Projekten zu ihren Bedien- und Steuergeräten auch die Steuerungen und Sensoren von STW mit einbinden. Damit erweitert das Unternehmen sein Produktportfolio und nutzt dabei die von STW entwickelte und standardisierte Softwareplattform "openSYDE".

Nach dem Plug-and-play-Prinzip lassen sich auf der Basis von "openSYDE" die Geräte von Graf-Syteco mit den Steuerungen von STW verbinden. Die unterschiedlichen Bedien- und Steuerungskomponenten kommunizieren in einem abgestimmten Ecosystem miteinander. Darauf aufbauend lassen sich sämtliche Bedien- und Steuerungskonzepte für den Anwender programmieren und realisieren.

"OpenSYDE" bietet vielfältige, sowohl kabelgebundene als auch „over the air“ Kommunikationsservices. Als Werkzeug für die Softwareentwicklung mit offenen Schnittstellen wächst es mit den Projekten und deren Anforderungen. Die von Graf-Syteco neu entwickelten Safety-Bediengeräte werden optimal durch die Sicherheitssteuerungen von STW ergänzt. Durch die aufeinander abgestimmten Systemlösungen wollen STW und Graf-Syteco gemeinsam idealer Ansprechpartner für Hersteller von mobilen Maschinen sein.

Vom 26. bis 28. November 2019 präsentieren die beiden Unternehmen ihr Leistungsspektrum auf der SPS Messe in Nürnberg auf den benachbarten Ständen 158 (STW) und 257 (Graf-Syteco) in Halle 7.

20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 19.11.2019