Aktuelles rund um die Funktionale Sicherheit

Top-3-News

Schmersal übernimmt Omnicon Engineering

Die K. A. Schmersal Holding GmbH & Co. KG hat zum 24. Oktober 2019 die Omnicon Engineering GmbH übernommen. Omnicon ist ein Dienstleister, der sowohl mittelständische als auch DAX-Unternehmen bei sicherheitstechnischen Fragestellungen berät...

Schmersal: Niederlassung in Dubai eröffnet

Die Schmersal-Gruppe baut ihr globales Netz weiter aus und setzt mit ihrer neue Niederlassung „Schmersal Middle East-FZE “ auf das wirtschaftliche Potenzial der Märkte im Mittleren Osten. Das Unternehmen ist mittlerweile mit eigenen...

Genua und Hima schließen strategische Partnerschaft

Hima und Genua haben ihre strategische Partnerschaft im Bereich Automation Security bekanntgegeben: Gemeinsam wollen sie IT-Sicherheitslösungen für die Prozess- und Bahnindustrie anbieten, die höchste Safety- und Security-Standards...

Aktuelle Beiträge

Neues Sicherheitskonzept für bestehenden Palettierer

Das Unternehmen Südbayerisches Portland-Zementwerk Gebr. Wiesböck & Co. GmbH, auch bekannt unter dem Namen Rohrdorfer Zementwerk, mit Sitz im ­ober­bayerischen Rohrdorf, Landkreis Rosenheim, ist ein vorbildliches Beispiel für den Erhalt...

Sicherheitsrelais als Cross Industry Innovation

Auch wenn Innovationen im Bereich der funktionalen Sicherheit schwieriger umzusetzen sind – möglich ist es. Dies zeigt Phoenix Contact auf der ­Hannover Messe mit dem 6-mm-Sicherheitsrelais „PSRmini“ und dem ­dazugehörigen Elementarrelais...

Expert Talk: Functional Safety

Euchner bietet ein breites Sortiment an Sicherheitstechnik an

Funktionale Sicherheit ist seit vielen Jahren ein wichtiges Thema im Maschinen- und Anlagenbau. Einige Hersteller haben ihr Sortiment im Lauf der Zeit um Sicherheitslösungen erweitert, andere haben sich konkret darauf spezialisiert....

Top-2-Videos

Leuze Electronic: Barcode-Positioniersysteme

Das BPS 300i ist die zweite Generation der Barcode-Positionierung. Mit seinen neuen Funktionen wie Availability Control werden Schwachstellen im Band oder am Gerät (Verschmutzung) vorzeitig erkannt. Dadurch kann die Anlage besser und...

20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 12.11.2019