Data Use for Control & Visualization
03.07.2019

Pilz präsentiert globales System-Partner-Programm

Mit einem System-Partner-Programm will das Automatisierungsunternehmen Pilz die Präsenz seiner Produkte und Lösungen weltweit verstärken. So sollen Kunden dadurch zukünftig auch über ausgewählte, zertifizierte Partner Komplettlösungen mit sicherer Automatisierungstechnik von Pilz beziehen können.

Als von Pilz zertifizierte Unternehmen bieten System-Partner komplette Lösungen mit Pilz-Produkten und -Systemen an (Bild: Pilz)

Als System-Partner definiert Pilz unabhängige Unternehmen, die Maschinenhersteller oder -Betreiber bei der Durchführung von Automatisierungsprojekten unterstützen. Kunden sollen über sie zukünftig ganzheitliche Lösungen erhalten, die die Engineering-Leistungen der System Partner mit derm Sicherheits-Know-how von Pilz verbinden: Pilz-System-Partner sind in einer Vielzahl von Branchen zu Hause. So steht den Kunden lokal für jede Anforderung der passende Systempartner zur Verfügung.

Das Angebot der System-Partner umfasst Leistungen, wie die Unterstützung von Kunden bei der Umsetzung sicherer Automatisierungskonzepte, beginnend bei der Produktauswahl bis hin zur Systemintegration und Validierung von Maschinen. Dabei arbeiten die System Partner eng mit Pilz zusammen. Sie sind mit dem Einsatz von Pilz-Produkten und -Systemen bestens vertraut und vor Ort für den Kunden da. Pilz selbst ergänzt mit einem breiten Angebot an Sicherheits- und Automatisierungs-Dienstleistungen rund um den gesamten Maschinenlebensyklus.

Pilz gibt an, mit seinen System Partnern langfristig zusammenzuarbeiten: Das Programm baut auf technischem Support und Qualifizierung durch Pilz, Unterstützung im Projektmanagement sowie einer Zertifizierung auf. Dabei unterliegen die Partner strikten Vorgaben und werden in regelmäßigen Intervallen von Pilz auditiert. Die kontinuierliche Qualifizierung ist zentraler Bestandteil des System-Partner-Programms. Schulungen zu aktuellen Technologien, Pilz Produkten und internationalen Sicherheitsstandards sind fester Bestandteil des Programms und Voraussetzung für die Zertifizierung.

www.pilz.com

 

 

20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 18.08.2019