Fachbeiträge aus der Feldebene

Systemlösungen und Digitalisierung für die Prozessindustrie

Oliver K. Stöckl ist neuer Geschäftsführer der Endress+Hauser Messtechnik GmbH & Co. KG (Bild: Endress+Hauser)

Seit dem 1. April ist Oliver K. Stöckl neuer Geschäftsführer der Endress+Hauser ­Messtechnik GmbH & Co. KG. Was ihn an seiner neuen Position besonders reizt, welche Erfahrungen er aus seiner vorherigen Tätigkeit mitbringt und welche Ziele...

Optische Miniatursensoren rocken über den Standard hinaus

Die O200-Sensoren von Baumer in der Live-Performance als Rockband (Bild: Baumer)

Unter dem Motto „Beyond the Standard“ zeigt Baumer, wie sich seine Produkte wirtschaftlich in Standardanwendungen einsetzen lassen und dabei zusätzlichen Kundennutzen erzielen. Ein Beispiel dafür liefert eine neue Reihe optischer...

Vorteile des Einsatzes von Etikettendruckern in der Industrie und Handel

Aus der Logistik sind Etikettendrucker heute nicht mehr wegzudenken. Nur so lässt sich festhalten, wo sich welches Produkt befindet (Bild: pashminu (CC0-Lizenz) / pixabay.com)

Oftmals kommt beim Schlagwort »Etiketten« einzig das bekannte Preisetikett aus Supermärkten oder auch Kleidungsgeschäften auf. In Wirklichkeit verbirgt sich hinter dem Wort jedoch so viel mehr, denn Etiketten sind in heimischen...

Die Game Changer für die individuelle Massenproduktion

Markus Sandhöfner: „Unser Vision-System und unser flexibles Transportsystems Acopostrak haben das Potenzial echter Game Changer“ (Bild: B&R)

Als einer der ersten Automatisierungstechnikanbieter hat B&R sein Portfolio um indus­trielle Bildverarbeitung erweitert. Damit erschließen sich sowohl für den Projektierer als auch für den Anwender neue Möglichkeiten – in einer Vielzahl an...

Meilensteine der Automation – wie aus einer Idee der Motor der Wirtschaft wurde

Die Automation ist wohl der Treiber schlechthin für die Entwicklung der heutigen Industrie. Ohne die Dampfmaschinen, ohne all die Gerätschaften, die erst dank der dauerhaft zur Verfügung gestellten Elektrizität entwickelt werden konnten,...

Daten-Shuttle für das IoT

ASi als dezentraler Datenzubringer für Industrie 4.0 und IIoT

Mit ASi-5 hat sich bei AS-Interface der Wandel vom kommunikationsbezogenen zu einem informationsorientierten System vollzogen. Dem Anwenderbedürfnis, sowohl Maschinen vernetzbarer zu gestalten als auch die Sensor-Aktor-Installation mit dem...

Beim Rüsten keine Zeit verlieren

Automation von Zustellachsen mit dem Powerdrive-System

Kürzere Rüstzeiten verlängern die Laufzeit einer Maschine und erhöhen die Produk­tionskapazität. Mit der SMED-Methode lässt sich die Dauer jedes Produktwechsels erheblich verringern. Optimierte Arbeitsschritte und automatisierte...

Intelligenz am Rande des Netzwerks

Das IoT-Software-Framework „SUSiEtec“ wird zur Middleware in IoT-Infrastrukturen. Es verbindet Komponenten und Netzwerke von der Maschine bis in die Cloud mit allen dazwischen benötigten Services

In fast allen Trendberichten und Ausblicken auf das Jahr 2019 war das Thema Künstliche Intelligenz am häufigsten vertreten. Rechenpower und Speicherkapazität sind mittlerweile dank Cloud Computing problemlos verfügbar. So lassen sich...

Vernetzte Produktion steigert Effizienz

Die IoT-Gateway-Software sammelt Daten aus unterschiedlichsten Quellen und überträgt sie an Analyse- und Auswertungslösungen (Bild: Bosch Rexroth AG)

Viele Maschinen und Anlagen sind immer noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen. Diese gilt es zu vernetzen, um die Vorteile des Industrial IoT nutzen zu können. Hier setzt die IoT-Gateway-Software an: Die Lösung, die den dritten Platz...

„AutomationML“ – universeller Standard für Gerätebeschreibungen

„AutomationML“ – universeller Standard für Gerätebeschreibungen (Bild: stock.adobe.com_coloures-Pic)

Das XML-basierte Austauschformat „AutomationML“ ist ein entscheidender Faktor für die Industrie-4.0-Verwaltungsschale. Es kombiniert etablierte Datenformate und erlaubt das objektorientierte Abbilden von Strukturmodellen technischer...

20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 15.07.2019