Fachbeiträge über Leitungen, Steckverbinder & Interfacetechnik

Vorteile des Einsatzes von Etikettendruckern in der Industrie und Handel

Aus der Logistik sind Etikettendrucker heute nicht mehr wegzudenken. Nur so lässt sich festhalten, wo sich welches Produkt befindet (Bild: pashminu (CC0-Lizenz) / pixabay.com)

Oftmals kommt beim Schlagwort »Etiketten« einzig das bekannte Preisetikett aus Supermärkten oder auch Kleidungsgeschäften auf. In Wirklichkeit verbirgt sich hinter dem Wort jedoch so viel mehr, denn Etiketten sind in heimischen...

Neue Applikations- und Universal-Reihenklemmen

Auf der diesjährigen Hannover Messe hat Weidmüller sein neues Reihenklemmen-System Klippon Connect präsentiert. Unter dem Motto „effizienter planen, installieren und betreiben“ soll es für höhere Produktivität im Schaltschrankbau sorgen....

Kabel für die Fabrik der Zukunft

Die vierte industrielle Revolution hält Einzug in die Betriebe. Maschinen, Werkzeuge und Bauteile werden intelligenter und tauschen große Mengen an Informationen aus. Damit kommen auf die Verkabelung neue Herausforderungen zu:...

Kontaktlose Energieübertragung: Zwei Systeme im Vergleich

Vor gut zwei Jahren hat TE Connectivity mit Ariso ein System für die kontaktlose Übertragung von Daten und Energie in den Markt eingeführt. Zur Hannover Messe präsentiert Weidmüller mit Freecon Contactless ein weiteres System zur reinen...

Expert Talk: Industrial-Ethernet-Stecker

Wo geht die Reise bei den Industrial-Ethernet-Steckverbindern hin? Experten von Harting, Murrelektronik, Phoenix Contact und Telegärtner berichten über ihre Sichtweisen zu Themen, wie 10-Gigabit-Ethernet, RJ45 versus M12 sowie Power over...

Vorsicht bissig! Neuer Cat.6A-RJ45-Stecker

Industrielle Automatisierungsanlagen werden heute immer häufiger mit Ethernet-basierten Systemen – allen voran Profinet – aufgebaut. Zur einfachen Konfektionierung der Profinet-Leitungen bietet Siemens ein spezielles Verkabelungssystem an....

Produktionen optimieren, Innovationen koordinieren

Seit dem 1. Oktober 2013 ist Georg Stawowy bei Lapp in der neu geschaffenen Position des Chief Technical Officer (CTO) tätig. Zu seinen Aufgaben ge­hören die Produktionsoptimierung und die weltweite Innovationskoordination. openautomation...

LWL-Technik in Anlagen der urbanen Infrastruktur

Beitrag aus openautomation 4/2013

 

Rund 75 % aller Deutschen leben in der Stadt. Die UNO geht davon aus, dass sich bis 2030 weltweit zirka 60 % der Erdbevölkerung in urbanen ­Zentren angesiedelt haben wird...

Miniatur-Reihenklemmen für kleine Tragschienen

Beitrag aus openautomation 3/2013

 

Im industriellen Bereich sind tragschienenmontierte Reihenklemmen heutzutage unverzichtbar; zahlreiche Applikationen benötigen besonders raum­sparende Lösungen...

20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 19.07.2019