Inhalte der aktuellen Ausgabe

Ausgabe 3/2018

Erschienen am 29. Mai 2018

Ausgabe zur Achema, Automatica und Sensor+Test


Themen der Ausgabe:

openautomation 3/2018

Leitebene

Neue Einigkeit im Anlagen-Engineering
Aucotec

Neues Großschranksystem: Daten und Workflows für Industrie 4.0
Rittal

Special: Industrial Security

Cyber-Security für Steuerungen und Connectivity Portal
Wago

Security: Potenziale und aktuelle Lösungen
Genua, McAfee, Microsoft, VDE, Videc und weitere

Prozessebene

Mit Modularisierung zur Prozessindustrie 4.0
Achema, BASF, Evonik, Merck, Clariant, Invite

Kleinsteuerung als Gateway sammelt Sensordaten für die Cloud mit OPC UA
Bihl+Wiedemann

Feldebene

IBV - Grundlage für die Mensch-Roboter-Kollaboration
Automatica, MVTec

5G – Und das sagen Experten
ZVEI, Smart Factory KL, Allianz 5G, Roland Berger und weitere

Analysetechnik bei SKW Stickstoffwerken Piesteritz im Einsatz
Endress+Hauser

Sensordaten in die Cloud
ifm

Management & Business

Neue Geschäftsmodelle



20 Jahre openautomation

Die Grundidee bleibt, die Dimensionen wachsen

„Eine Branche im Umbruch: Anwender fordern in aller Deutlichkeit kostensenkende, flexible und offene Automatisierungslösungen sowie Durchgängigkeit vom Sensor bis zum Management“ – dieser Grundanspruch hat sich über die letzten 20 Jahre nicht geändert, aber die Dimensionen, die neue Technologien mit sich bringen, lassen die Industrie 4.0 Wirklichkeit werden. Immer im Mittelpunkt dabei: Daten – das viel gepriesene Öl des 21. Jahrhunderts. Die Grundidee der vertikalen Integration bleibt, nur das Wording ändert sich heute.

» Weiterlesen ...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

Mann beim Bäcker: „Ich hätte gerne vier Brötchen.“
Bäcker: „Wenn Sie nur drei nehmen, gibt es eins umsonst!“
(Mann überlegt, wer hier nun der Vollidiot ist.)
Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 22.08.2019