Management & Business
08.02.2018

VDMA: Maschinenbau verbucht 2017 Produktionswachstum um 3,1 %

Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes ist die Produktion im Maschinenbau im vergangenen Jahr preisbereinigt um 3,1 % gestiegen und hat damit ein Volumen von rund 212 Mrd. € erreicht. Die Prognose der VDMA-Volkswirte von 3 % Wachstum hat sich erfüllt. Der Jahresumsatz im Maschinen- und Anlagenbau ist nach Schätzungen auf 224 Mrd. € gestiegen.

Die Bilanz des VDMA für 2017: Das Jahr hat sich als ein erstes Aufschwungsjahr klassifiziert. Allerdings schränkt der Verband ein, dass aus dem Inland kaum Wachstumsimpulse kamen. Hier wurden die Erwartungen der VDMA-Volkswirte enttäuscht – 2018 sollte das Bild besser aussehen.

Das Produktionswachstum 2017 kam nach VDMA-Angaben eindeutig durch Steigerungen auf den Exportmärkten zustande. Hier gibt es auf fast allen Märkten Zuwächse. Die größten Wachstumsbeiträge kamen aus den USA (plus 12 %) und aus China (plus 24 %). Doch der Aufschwung ist längst nicht flächendeckend im Maschinenbau angekommen: 13 % der Maschinenbauer könnten mehr produzieren, wenn sie mehr Aufträge hätten.

www.vdma.org

 

 

Produktberater für IP20-IO-Systeme

Finden Sie die passenden IP20-IO-Systeme mit dem Online-Produktberater Wie in einem Beratungsgespräch werden Sie interaktiv an die am besten passenden Produkte herangeführt.

Lesen Sie mehr...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

„Natürlich führe ich Selbstgespräche. Manchmal braucht man eben eine Expertenmeinung!“

Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 18.02.2018