News
14.12.2007

Penta eröffnet Neubau der Entwicklungszentrale in Deggendorf

Am vergangenen Freitag ist der Neubau des Entwicklungs- und Fertigungszentrum für die Penta GmbH auf dem Innovations Technologie Campus (ITC) in Deggendorf eingeweiht worden...

Am vergangenen Freitag ist der Neubau des Entwicklungs- und Fertigungszentrum für die Penta GmbH auf dem Innovations Technologie Campus (ITC) in Deggendorf eingeweiht worden. Mit dem Neubau setzt das Unternehmen weiter auf Wachstum. Mit lüfterloser und komplett geschlossener robuster PC-Technologie will das Unternehmen bis 2010 rund 20 Mio € Umsatz erwirtschaften. Zu den Zielbrachen von Penta zählen u.a. die Medizintechnik, Lebensmitteltechnik, Intralogistik sowie allgemeine PC-Applikationen in der Fertigung. Das neue Entwicklungs- und Fertigungszentrum von Penta umfasst rund 1400 Quadratmeter. Für den gesamten Neubau entstanden Baukosten von rund 1,4 Mio €. Aktuell beschäftigt Penta in Deggendorf rund 30 Mitarbeiter. An vier weiteren Vertriebstandorten sind zehn weitere Mitarbeiter beschäftigt. Sitz der Gesellschaft ist der Vertriebsstandort Puchheim. Helmut Müller, Geschäftsführer der Penta GmbH, dankte Stadt und ITC Geschäftsführung dafür, dass der Neubau unkompliziert und schnell abgewickelt wurde. In nur einem halben Jahr Bauzeit stand die Halle. „Hut ab, wie diese Erweiterung hier gelaufen ist", lobte er die Deggendorfer. Und dafür wird sich Müller revanchieren - mit weiteren Arbeitsplätzen. An der offiziellen Einweihungsveranstaltung nahmen rund 100 Gäste teil. Unter anderem Bürgermeisterin Anna Eder, Landrat Christian Bernreiter, Sparkassenchef Erwin Schmid, die Aufsichtsräte Gerard Zacher, Georg Weiß und Günther Pammer, Wirtschaftsförderer Wolfgang Maier von der Regierung, Architekt Stefan Klostermann und natürlich die ITC Geschäftsführer Christian Hantke und FH-Präsident Prof. Reinhard Höpfl. Für den Segen sorgten Stadtpfarrer Wolfgang Riedl und sein evangelischer Kollege Gottfried Rösch.

In eigener Sache: Special Industrie 4.0

Das Thema Industrie 4.0 ist einer der größten Wachstumstreiber für die deutsche Industrie. In unserem 27-seitigen Special Industrie 4.0 informieren wir Sie über die Highlights, die Sie rund um das Thema unter anderem auf der Hannover Messe erwarten.

Lesen Sie mehr...

Produktberater für IP20-IO-Systeme

Finden Sie die passenden IP20-IO-Systeme mit dem Online-Produktberater Wie in einem Beratungsgespräch werden Sie interaktiv an die am besten passenden Produkte herangeführt.

Lesen Sie mehr...

Besuchen Sie uns auf der Hannover Messe!

Video-Tipp

der Redaktion

VDMA: Industrie 4.0 - Next Steps

Deutschland befindet sich inmitten eines technologischen Sprungs. Der deutsche Maschinenbau beflügelt seit Jahren weltweit den industriellen Fortschritt. Der Begriff „Industrie 4.0" steht dabei für die Vision einer vierten Industriellen Revolution.

Zum Schmunzeln

Psychiater zum Patient: „Halten Sie sich schon lange für einen Prinzen?"

Patient: „Nein, erst seitdem ich kein Frosch mehr bin …"

Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 31.03.2015