HMI & Panel-PC
05.09.2012

Red Lion: IA-Portfolio erweitert

Red Lion Controls erweitert sein Portfolio an industriellen Automatisierungslösungen um zwei neue Bedienerschnittstellen für die G3-Kadet‐Baureihe bekannt...

Red Lion Controls erweitert sein Portfolio an industriellen Automatisierungslösungen um zwei neue Bedienerschnittstellen für die G3-Kadet‐Baureihe bekannt. Mit ihren hochauflösenden Breitbildschirmen bieten die neuen Modelle G304K2 and G307K2 eine komplette HMI-Funktion für SPS, Motorsteuerungen und andere kommunikationsfähige Komponenten. Sie sollen Anwender unterstützen, die Produktivität in industriellen Anwendungsbereichen durch verbesserte Visibilität, Verwaltung und Kontrolle zu steigern.

###SUBTEXT_SHORT###

Die beiden neuen G3-Kadet‐Modelle bieten neben der gleichen Multiprotokoll‐Umwandlung, wie die vorangegangene Generation sie mitbringt, erweitere Funktionen für Maschinenbauer und

Endnutzer. So verfügt das 4‐Zoll‐Model G304K2 über einen Ethernet‐Port (10 Base‐T/100 Base‐TX) und unterstützt bis zu vier Ethernet‐Protokolle aus einer Liste von über 70 unterstützten Protokollen. Außerdem können zwei serielle Protokolle (aus einer Liste von über 150) den RS-232- und RS-485-Ports des Geräts zugewiesen werden, wodurch es mit einer großen Anzahl verschiedener Geräte gleichzeitig kommunizieren kann.

 

Das 7‐Zoll‐Model G307K2 wartet mit einem WVGA‐Breitbildschirm mit einer Auflösung von 800

× 480 für Anwendungen auf, die größere Displays benötigen. Das hochauflösende Display

unterstützt 32.000 Farben, sodass detailreiche Benutzerschnittstellen in großer Klarheit

dargestellt werden können. Dieses Modell unterstützt bis zu vier Ethernet‐ und drei serielle

Protokolle gleichzeitig.

 

Beide Modelle bieten eine gute Protokollumwandlungsfunktion, die es Integratoren und

Systementwicklern erlaubt, verschiedene Ausrüstungen nahtlos zu integrieren. Dank der Möglichkeit, Geräte von verschiedenen Herstellern auf einfache Weise zu integrieren, können Maschinenbauer die aus ihrer Sicht optimalsten SPS, Umrichter und Motion Controller auswählen.

Endnutzer können den Ethernet‐Port zum Upgraden vorhandener serieller Steuerungssysteme nutzen und so die Risiken und Stillstandszeiten vermeiden, die mit herkömmlichen SPS‐Upgrades einhergehen.

 

„Unsere neuen hochauflösenden 4‐ und 7‐Zoll‐Benutzerschnittstellen bieten mehr Möglichkeiten bei nur der Hälfte des Preises vieler Full‐Feature‐Displays der Wettbewerber“, erklärt Jeff Thornton, Director of Product Management von Red Lion Controls. „Mit diesen beiden neuen Modellen offeriert Red Lion seinen Kunden eine wettbewerbsfähige HMI‐Reihe für zahlreiche industrielle Anwendungen.”

 

Red Lions Crimson 3.0‐Software, die Zugang zu mehr als 220 Kommunikationsprotokollen bietet, wird standardmäßig mit den beiden Modellen mitgeliefert und erleichtert so die Nutzung und Programmierung.

 

Weitere Informationen unter www.redlion.net.

Industrie 4.0 Innovation Award

Erstmals wird in diesem Jahr der Industrie 4.0 Innovation Award vom VDE VERLAG in Zusammenarbeit mit dem ZVEI ausgeschrieben. Die Ausschreibung richtet sich an alle Unternehmen und Institutionen aus dem In- und Ausland. Zur Teilnahme zugelassen sind Produkte und Innovationen, die einen gewinnbringenden bzw. unterstützenden Beitrag im Zusammenhang mit Industrie 4.0 leisten.

Lesen Sie mehr...

Produktberater für IP20-IO-Systeme

Finden Sie die passenden IP20-IO-Systeme mit dem Online-Produktberater Wie in einem Beratungsgespräch werden Sie interaktiv an die am besten passenden Produkte herangeführt.

Lesen Sie mehr...

7 Mythen der Versionsverwaltung & Datensicherung

Ab wann macht es für die Produktion Sinn, über den Einsatz speziell auf die Automati-
sierungstechnik abgestimmter Versionsverwal-
tungssysteme nachzudenken und worauf sollte bei der Auswahl geachtet werden?
Das Whitepaper von Auvesy liefert die passenden Antworten.

Lesen Sie mehr...

In eigener Sache: Special Industrie 4.0

Das Thema Industrie 4.0 ist einer der größten Wachstumstreiber für die deutsche Industrie. In insgesamt drei Specials Industrie 4.0 informieren wir Sie in Interviews, Grundlagenberichten, Praxisbeiträgen usw. über Wissenswertes.

» E-Paper jetzt downloaden ...

» zur Android-App ...

» zur iPhone-/iPad-App...

Video-Tipp

der Redaktion

ZVEI nachgefragt mit Roland Bent zum Thema Industrie 4.0

ZVEI nachgefragt auf der SPS IPC Drives 2015 im November in Nürnberg zum Thema Anwendungsbeispiele in Industrie 4.0, mit Roland Bent von Phoenix Contact.

Zum Schmunzeln

Vorsatz für 2016: 10 Kilo abnehmen - fehlen nur noch 13!

Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 30.04.2016