Industrie 4.0
02.10.2017

Auf dem Weg zur größten CNC-Datenbank

... befindet sich orderfox.com. Die globale Plattform für den CNC-Markt verbindet Fertigungsunternehmen und Einkäufer sowie die Zulieferindustrie der Branche. Dabei sorgen intelligente Filterfunktionen für eine treffsichere Suche nach CNC-Aufträgen, Lieferanten und Geschäftspartnern. Im Zuge der ­Digitalisierung der CNC-Branche setzt das Unternehmen mit der kostenlosen Nutzung der Plattform sowie der Plattformöffnung für Pre­miumpartner seit Oktober 2017 Meilensteine im Markt.

Derzeit sind auf dem Online-Marktplatz orderfox.com mehr als 240.000 Community-Mitglieder (Bild: Orderfox)

Gestartet ist die Online-Plattform am 1. Juni 2017. Seit dem fanden mehr als 45.000 Suchaktionen (Firmen und CNC-Aufträge) statt; rund 400 User besuchten die Seite täglich. Derzeit verfügt orderfox.com weltweit über 240.914 Community-Teilnehmer, Tendenz steigend. Bis Ende September 2017 war ein Ausbau der CNC-Plattform auf mehr als 260.000 Community-Teilnehmer avisiert.

Die Erfolgsfaktoren

Als Geheimnis des Erfolgs verrät Managing Director Bernd Schuler: „Einfachheit.“ Dazu bringen die Experten mehr als zehn Jahre Entwicklungsarbeit in die Plattform ein. „Unser Ziel ist es, Angebot und Nachfrage zusammenzubringen und es Nutzern zu ermöglichen, schnell und einfach die richtigen Partner zu finden. Das gilt sowohl für CNC-Fertiger, die nach CNC-Aufträgen suchen als auch für Einkäufer, die durch digitale Ausschreibungen qualifizierte Lieferanten finden möchten. Darüber hinaus ist es über die Firmensuche einfach möglich, nach potenziellen Geschäftspartnern zu suchen“, erklärt er weiter.

Die effiziente Suche wird durch eine Vielzahl an Filterfunktionen erreicht. Deshalb werden CNC-Fertigern auch nur solche Aufträge angezeigt, die tatsächlich zu ihrem Leistungsangebot passen. Zusätzlich können User ihre Auftragssuche geografisch individuell vorgeben. Die gefundenen Aufträge lassen sich anschließend verwalten, zum Beispiel nach Status, ob ein Angebot versendet wurde, noch aussteht oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird. Detaillierte Informationen zum Auftraggeber sind über dessen Firmenprofil einsehbar. „Bei Auftragsinteresse kann der CNC-Fertiger den Einkäufer inklusive des richtigen Ansprechpartners per Mausklick kontaktieren. Für den optimalen Überblick über alle Geschäftstätigkeiten informieren wir unsere User mit Reports und E-Mail-Benachrichtigungen“, sagt B. Schuler.

Auch Einkäufern steht eine Vielzahl von Kontakten für unterschiedliche Anforderungen zur Verfügung – von Serienfertigern bis hin zu hoch spezialisierten Fertigungsunternehmen. Einkäufer können dadurch lokal und global qualifizierte Lieferanten finden und ihr Lieferantennetzwerk aktualisieren und optimieren. „Wir bieten Einkäufern auch eine ganze Reihe technischer Features, mit denen sie alle Vorteile digitaler Ausschreibungsverfahren nutzen können“, sagt B. Schuler. Weiter führt er aus: „Die perfekte Usability auf orderfox.com beginnt schon bei der einfachen Erfassung der Auftragsdaten. Vieles wird im zeitsparenden Multiple-Choice-Verfahren festgelegt oder über clickbare Auswahlfelder, zum Beispiel Werkstoffe, Technologien, Industrien, Zertifizierungen, bis hin zu AGB.“ Die intelligenten Filterfunktionen leisten aber noch mehr. „Einkäufer können die Reichweite des Ausschreibungsgebiets geografisch präzise festlegen und auch von Auftrag zu Auftrag variieren – Filter für Exklusivpartner und Firmen-Blacklists unterstützen bei der Präzisierung der Zielgruppe. Ein Pri­vacy-Mode blendet Kontaktdaten und Ansprechpartner des Unternehmens aus, wenn ein Unternehmen nicht kontaktiert werden möchte“, so B. Schuler weiter.

Orderfox.com vernetzt CNC-Fertigungsunternehmen und -Einkäufer sowie die Zulieferindustrie weltweit

 

Zufriedene Kunden

Zu den bereits registrierten Usern gehört auch die CNC Mechanik AG aus Liechtenstein. Geschäftsführer Thomas Büchel zeigt sich zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis: „Orderfox.com sehen wir als ideale Plattform an, um uns als Unternehmen einem riesigen, potenziellen Kundenkreis präsentieren zu können.“ Zu seinem Unternehmenshintergrund erklärt er: „Als mittelständisches Unternehmen mit dem Anspruch, in allen Bereichen immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein, bieten wir ein umfassendes Dienstleistungsprogramm als CNC-Komplett­anbieter an. Neben allen gängigen Branchen haben wir uns ein fundiertes Wissen auf dem Gebiet der Vakuum- und Halbleitertechnik angeeignet. Dazu gehören die kubische und rotative Fertigung von Werkstücken, Verbindungstechniken, die Montage von Einzelteilen in Geräte, Anlagen und Baugruppen, die Teilereinigung sowie die fertigungstechnische Beratung von Kunden, die sich in Entwicklungs- und Prototypenphasen befinden und Lösungen zur Produkt- und Kostenoptimierung suchen. Orderfox.com sehen wir als Chance und Türöffner, um neue Kontakte zu knüpfen. Die bedienerfreundliche Oberfläche und die Filterfunktionen helfen, um innerhalb kürzester Zeit ans Ziel – sprich zu den relevanten Aufträgen und Kunden – zu gelangen.“

Fazit und Ausblick

Die Macher von orderfox.com gehen davon aus, dass sich die Anforderungen an Plattformen wie ihre mit dem Voranschreiten der Indus­trie 4.0 – und Einkauf 4.0 – sehr dynamisch entwickeln werden. „In puncto technischer Usability und Vernetzungsmöglichkeiten sind wir jetzt schon on top“, ist B. Schuler überzeugt. Mit seiner Online-Plattform will er die bearbeitende und beschaffende Industrie auf dem Weg in die Zukunft revolutionieren. Deshalb sollen die Funktionen und Angebote für die derzeit weltweit mehr als 240.000 Community-Teilnehmer (Stand September 2017) gezielt weiter ausgebaut werden.

So wurde beispielsweise im Oktober das Premium-Partnerprogramm eingeführt. Dabei handelt es sich um eine Marketing-Partnerschaft für Unternehmen, wie Werkzeugmaschinenhersteller, Automatisierungstechnik- und Messtechnikanbieter, Werkzeughersteller, Schmiermittelhersteller, aber auch Unternehmen für allgemeine Dienstleistungen, wie Fuhrpark-Management, Facility-Management, Personalvermittlung usw.
„Eine Premium-Partnerschaft ist ein exzellentes und einfaches Tool, Marketing- und Vertriebsaktivitäten gezielt zu steuern, Investitionsentscheidungen zu treffen und Globalisierungsstrategien abzuleiten. Dafür sorgt der – weltweit erstmals vorhandene – Zugriff auf die wertvollen Metadaten der CNC-Datenbank und Analyse-Services, die unsere Premiumpartner erhalten“, erklärt der Managing Director. Premiumpartner bekommen Antworten auf Fragen, wie:

  • Wie viele CNC-Aufträge mit welchen Technologien, Materialien und Werkstückgrößen existieren für welche Industrien,
  • welche Industrien, Technologien und Materialien werden am meisten gesucht,
  • in welchen Regionen werden die meisten CNC-Aufträge platziert oder gesucht,
  • welche Firmen vergeben welche Aufträge (nach Technologie und Materialien)?

Weitere abrufbare Daten sind:

  • gesichtete CNC-Aufträge, CNC-Aufträge gesamt, Auftragsstatistik,
  • Maschinentypen nach Hersteller und Technologien anhand der Einträge in den Firmenprofilen,
  • demografische Merkmale und Anzahl der Aufrufe der Firmenprofile,
  • Kennziffern, wie Traffic, Standort, Sprache und Technologien, und
  • vieles mehr.

„Unsere Premiumpartner erhalten die genannten Reportings wöchentlich oder monatlich. Damit sind sie in der Lage, ihre Vertriebsmannschaft zu steuern und haben auch die Möglichkeit, sich auf der Plattform ihrer Zielgruppe ohne Streuverlust zu präsentieren“, erklärt B. Schuler.

Für die nahe Zukunft geplant und derzeit in Arbeit sind ferner ein Jobportal, ein Gebrauchtmaschinenmarkt sowie weitere Bereiche, die für die CNC-Branche wichtig und von Nutzen sind. Außerdem wird aktuell an den Rollouts für USA und Asien gearbeitet. „Bis zum nächsten Jahr wollen wir mehr als 50?000 registrierte Mitglieder auf orderfox.com haben“, nennt B. Schuler als ein wesentliches Ziel, um kurzfristig das Internet der CNC-Branche zu werden.

www.orderfox.com

 

 

Digital Factory Journal: Jetzt kostenlos testen

Mit unserem neuen Fachmedium „Digital Factory Journal“ greifen wir neue Lösungsansätze, Geschäftsmodelle und Anwendungen aus der Praxis auf und berichten darüber mit hoher journalistischer Kompetenz für die Entscheider in der Industrie. Unser redaktioneller Fokus liegt dabei auf Ready-to-Use-Lösungen aus der IT- und Automatisierungswelt.

Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Jahresabo!

Lesen Sie mehr...

Produktberater für IP20-IO-Systeme

Finden Sie die passenden IP20-IO-Systeme mit dem Online-Produktberater Wie in einem Beratungsgespräch werden Sie interaktiv an die am besten passenden Produkte herangeführt.

Lesen Sie mehr...

Normen

DIN-VDE-Normen einfach online nutzen

Normen aus dem VDE VERLAG

» Mehr Informationen ...

Zum Schmunzeln

„Natürlich führe ich Selbstgespräche. Manchmal braucht man eben eine Expertenmeinung!“

Copyright © VDE VERLAG GMBH, zuletzt aktualisiert am 24.10.2017